Feed on
Posts
Comments

Endlich bin ich am Rummelplatz
angekommen. Ich sehe das Riesenrad
sich dreh’n. Auf mich wirkt es
wunderschön.

Als es vor mir anhält, steige ich hinein.
So wie das Riesenrad sich dreht, wird es
auch für mich weitergeh’n.

Viele Menschen versuchen an unserem
Lebensrad zu dreh’n-bestimmen generell-
dass sich unser Rad dreht,
langsam und auch schnell.

An meinem Lebensrad
drehe immer noch ich selbst.
Im Riesenrad
geht es jetzt weiter ganz nach hochoben
zum herrlich blauen Himmelszelt.

Für mich grenzt es fast an ein Wunder,
weit, sehr weit kann ich in die Ferne seh’n.
Schaue über den Horizont-
kann erst jetzt viele Dinge des Lebens besser versteh’n.

Hier oben in den klaren Lüften
weit und breit herrscht
unendliche Ruhe, Frieden
und Geborgenheit.

Das ist es, was ich mir
wünsche und ersehne.
Nur so soll sich mein Lebensrad
immer weiter dreh’n.

Leave a Reply