Feed on
Posts
Comments

Widersprüchlich

Widersprüchlich und übermüdet
Ja und das aus gutem Grund
Es tut mir nicht leid
Wenn mich Dein neuer Mittelklassewagen
Nicht interessiert
Gedanklich schneide ich den Duftbaum
Vom Rückspiegel
Und streue Asche aufs Armaturenbrett
Nichtraucher-Autos haben einen höheren Verkaufswert, oder?
Unbezahlbar sind große Töchter
Die vor meiner Schlafzimmertür rufen
Dass ich jetzt endlich Ruhe haben werde
Da sie endlich den Richtigen gefunden hätte
Und Du geh weg
Du passt nicht zu mir!

One Response to “Widersprüchlich”

  1. PRBewohner sagt:

    Liebe Mirella,

    sehr intensiv zeichnend, ausgeprochen klar und nahe gehend!

    Da steht nur zu hoffen, dass es kein Ausdruck einer aktuellen Gefühlslage, sondern das Bild einer verblassten Erinnerung oder idealer Weise nur eine Interpretation der vorzüglichen Beobachtungsgabe bezogen auf Andere ist!

    Liebe Grüße

    PRBewohner

Leave a Reply