Feed on
Posts
Comments

herzklopfen

der sandsack auf meiner brust
wird immer schwerer
vollgesaugt mit feuchtigkeit
woher auch immer
aus der luft?
dann wäre sie längst trocken
wie alles andere
um mich herum
wie meine kehle
das gewicht wächst dennoch
unaufhörlich wie mir scheint
meine brust
zwar eingedrückt
will explodieren
atemnot
schwindelgefühle
sauerstoffmangel im gehirn
verschwommene wahrnehmung
es klopft an meine schädeldecke
von innen?
von außen? 
ich würde herein sagen
wenn ich könnte
ich kann es nicht
ich kann nichts sagen
nicht ein wort

deshalb hörst du nichts
und gehst vorbei.

One Response to “herzklopfen”

  1. Udo Kaube sagt:

    Nicht schlecht – Respekt !

Leave a Reply