Feed on
Posts
Comments

Spätsommer

Die Schatten sind jetzt kühler
das Licht ein mildes Lächeln

Der Rausch der grellen Tage
ist verflogen
die Sinne frei

In mir umkreisen Gefühle von Aufbruch
die Sehnsucht nach daheim 

Die Bewegungen werden langsamer
der Blick klart auf 

One Response to “Spätsommer”

  1. Prima! Sehr stimmungsvoll geschrieben, ohne kitschig zu werden.

Leave a Reply