Feed on
Posts
Comments

Vom Schreiben

Beinah schmerzhaft ausgewürgt
noch unfertig und grob
kann ich erst spät erkennen
ob du nur hohle Schale bist
die unter meinen Händen
zu nichts zerfällt

Zarte Federwolken
voll ungestillter Sehnsucht
sind nur in reine Worte eingegossen

Vom Schmutz befreit
sind sie manchmal
aber so duftend leicht
dass sie
für einen Wimpernschlag
uns selbst entheben

Leave a Reply