Feed on
Posts
Comments

Mondzeuge

Ich stehe hier unter diesem Mond

Schaue hinauf

Und frage mich, ob es noch derselbe ist

Wie früher

Dieser Mond unter dem ich einst stand

Und mein Herz mir seine Herzensmelodie spielte

Als ich mich jeder Gedanke an Dich Flügel verlieh

Ich das Gefühl hatte, meine enge Welt verlassen zu können

Frei zu sein

Von allem was war und ist

Denn Du warst mein Fallschirm

Schütztest mich und sorgest

Dass ich immer behutsam

Auf dem Boden landete

Wenn ich zu hoch hinaus wollte

Doch heute

Vergangenheit

Hast mir die Reißleine durchtrennt

Nur der Mond ist Zeuge

Unserer Zeit

Aus. Ende. Vorbei.

Und trotzdem noch Gefühle …

Leave a Reply