Feed on
Posts
Comments

Vom Sonnenlauf gejagt die Schatten,
Sehnsucht türmt sich zum Altar.
Wollen mich ferne Bande packen,
meine Spur des Heimweh sahen.
Sieben Siegel und kein Schlüssel,
bittersüß der Ferne Saft.
Hat der Flügelschlag des Drachen,
mir das Himmelsblau verschafft?

Haucht der Silbermond dem Blatt
seinen Zeitenspiegel.
Streicht mir das Gefieder glatt,
gibt dem Heimweh Flügel.
Gut versteckt im Adlernest,
weite Blicke reiten.
Die Schneelawine talwärts rollt,
Nacht kann sie nicht halten.

Ferner jagt der Sturm das Wasser.
Wellenschlag den Strand versteckt.
Wolkenstadt kennt keinen Anker,
bis der Morgen sie bedeckt.
Aller Orten Lockung hatten,
doch kein warmes Feuer war.
Wollt ihr mich doch endlich packen,
meine Spur des Heimwehs sah.

Leave a Reply