Feed on
Posts
Comments

Unbegreiflich

Warum all die Lügen?

Wie konntest du mich so betrügen?

Du sprachst von Liebe,

doch fühlen musste ich Hiebe.

Warum hast du mir all Das angetan?

Wäre ich damals besser weiter gefahren.

Alles habe ich für dich gemacht,

doch es hat mir nur Schmerz & Selbstzerstörung gebracht.

Du hast mir einfach alles genommen,

dabei hat es so schön begonnen.

Jetzt habe ich Angst & halte mich zurück,

habe kein Selbstbewusstsein mehr & kein Glück.

Mein Herz ist kalt & Gefühle kann ich nicht mehr zeigen,

das Alles wolltest du nicht vermeiden.

Kein Zucken von dir wenn du mich belogen hast,

keine Gedanken gemacht wenn du mich betrogen hast,

kein Bereuen als du mich immer wieder geschlagen hast.

War ich dir so eine große Last?

Ich wollte mich trennen schon nach dem ersten Schlag,

doch ich gab dir meine Liebe wie durch einen Vertrag.

Ich war an dich gebunden,

so vergingen Monate, Tage & Stunden.

Ich hatte solch eine Angst vor dir,

denn du warst kein Mensch mehr, eher ein Tier.

Der scheiß Alkohol machte es noch schlimmer,

doch irgendwann merkte ich alles immer geringer.

Ich war nicht mehr Ich bis zum letzten Schlag,

der mir dann entgültig alles brach.

Angst habe ich auch heute noch

& falle oft in ein tiefes Loch.

Markus du hast mich & mein Leben kaputt gemacht,

warum hast du mich nicht gleich umgebracht?

Du willst mich leiden sehen?

Glaub mir, zum ersten Mal nach Jahren bin ich glücklich,

denn ich seh dich gehen!

Leave a Reply