Feed on
Posts
Comments

Leiden

Die Augen so wund,
vom ewigen weinen.
Die Seele geschunden,
vom vielen leiden.
Auf der Suche nach dem Sinn,
wo führt das alles hin?
Der beste Freund ist nur mein Traum.
Die Angst zu erwachen,
lässt die Sache noch schmerzhafter machen.
Im Traum bist Du da,
bist mir so nah.
Ich kann Dich spüren,
Dich berühren.
Doch wach ich auf,
ist alles aus.
Die Leere in mir lässt mich begreifen,
ich bin verdammt zum ewigen Leiden!!

Leave a Reply