Feed on
Posts
Comments

Versandet

ein bißchen Glück für mich

ist das zuviel verlangt

du willst mich zurück und fragst dich

was hast du falsch gemacht

du kannst die Zeit nicht zurückdrehen

ich bleib ich und du bleibst du

wir werden uns bestimmt verfehlen

und bekämen nie die richtige Ruh

ich sage dir entschieden Adieu

und du hegst deine Hoffnung

ich hab begriffen peu a peu

es gibt keine Entschuldigung

du hast mich oftmals ignoriert

und dich in Melancholie eingehüllt

du hast mich selten nur verführt

mein Herz war unerfüllt

ganz einsam und traurig

vor Kummer erstarrt

es ist doch wirklich schaurig

– meine Seele verdorrt

was am Anfang golden war

ist nun ein Scherbenhaufen

und liegt verkümmert dar

– ich kann nur von dir laufen

was ist ist nicht mehr Liebe

was ist hat sich in Freundschaft verwandelt

du gabst mir viel zu oft seelisch Hiebe

es ist ganz einfach- versandet.

Leave a Reply