Feed on
Posts
Comments

Die Ferne

Wie kann ich sagen, dass ich traurig bin,

ohne euch zu verletzen?

Wie kann ich sagen, ich vermisse euch,

ohne den Schmerz mit Tränen zu vernetzen?

Ihr seid das Licht in meinem Leben,

eine bitter-süße Wunde, die in mir brennt.

Diese Wunde, das Wertvollste was ich habe,

sowie jedes Meer der Sehnsucht,

das aus meinem Auge rennt,

Wenn uns wieder die Ferne teilt,

lebt die Erinnerung, die ich in mir trage.

Der Engel meiner Liebe soll euch beschützen,

Mit seiner Umarmung eure Sorgen lindern.

Mit seinem wunderschönen Lied die Narben des Lebens,

in euren Gesichtern mildern.

Leave a Reply